Ihre persönliche Beratung
Unsere Rundreiseberater

Ihre Rundreiseberater sind für Sie da! 
Montag bis Freitag von 9.00 – 17.00 Uhr.

Das erfahren Sie bei uns

  • Was macht eine Ozeanien Reise so besonders?
  • Die schönsten Länder und Inseln Ozeaniens entdecken
  • Welche Highlights Sie nicht verpassen dürfen

Auf einer Rundreise durch Ozeaniens paradiesische Naturwelt

Der Kontinent Australien und die Inselwelt des Pazifiks sind ein einzigartiges Paradies für Rundreisen. Auf den mehr als 7500 Inseln, von denen gerade einmal etwas über 2000 bewohnt sind, eröffnet sich Ihnen eine Kultur- und Naturwelt der Extraklasse. Grüne Nationalparks mit kristallklaren Seen, puderzuckerweiße Traumstrände, beeindruckende Vulkanlandschaften und dichte Regenwälder erwarten Sie auf einer spannenden Rundreise durch Australien, Neuseeland, Fidschi und viele weitere Inselstaaten.
Entdecken Sie unsere

Beliebtesten Angebote für Rundreisen

Was macht eine Ozeanien Reise so besonders? 

Das Paradies Ozeanien liegt am anderen Ende der Erde auf der Südhalbkugel und bietet dank der Vielfalt an Inseln und Staaten nahezu unendlich viele Rundreise Möglichkeiten. Dank des größtenteils tropischen und subtropischen Klimas und einigen gemäßigten Zonen sind Rundreisen jeder Art fast ganzjährig möglich. Der Indische Ozean im Westen und der Pazifische Ozean im Osten umgeben die insgesamt 16 Staaten, die abwechslungsreicher nicht sein könnten.

Ob eine Wanderreise oder Studienreise, eine Kreuzfahrt in Ozeanien oder das Abenteuer im eigenen Tempo mit dem Mietwagen - in Ländern wie Australien und Neuseeland oder in den Inselstaaten Fidschi und Samoa kommt garantiert jeder Reisefan auf seine Kosten. Und wem Australien und Ozeanien als Kontinent und Reiseregion nicht genügt: Rundreisen durch Asien und Ozeanien lassen sich wunderbar kombinieren! Sprechen Sie gerne unsere journaway Rundreiseberater darauf an - wir erstellen Ihnen individuell ein Angebot.

Wandern im Outback, durch Dschungel und zwischen Fjorden

Im australischen Outback erwarten Sie wilde Buschtrekkingpfade, dichter Dschungel und endlos lange Küstenabschnitte, die sich perfekt für Australien Wanderreisen anbieten. Im Uluru-Kata-Tjuta-Nationalpark befindet sich der berühmte Uluru, der Mittelpunkt des roten Kerns Australiens im Kata-Tjuta-Gebirge. Bei den australischen Ureinwohnern, den Aborigines, gilt der gewaltige Sandsteinberg als heilig, heute ist er das Wahrzeichen des Landes. Um ihn herum und durch den beeindruckenden Nationalpark führen viele Wander- und Rundwege, auch wenn der Uluru selbst heutzutage nicht mehr bestiegen werden kann.

Wanderreisen in Neuseeland hingegen bietet ein vollkommen anderes Landschaftsbild: Endlos grüne Hügellandschaften, Gletscher, Fjorde und Regenwälder bieten Aktivreisenden malerische Panoramen. Ein gut ausgebautes Wanderwegenetz ermöglicht es Ihnen, so viel wie möglich von der Vielfalt und Schönheit Neuseelands einzufangen. Begeben Sie sich im Tongariro Nationalpark auf die Spuren der Hobbits aus Herr der Ringe oder wandern Sie wagemutig über Hängebrücken und Holzstege durch das Fiordland bis zum beeindruckenden Milford Sound Fjord.

Ein wahres Abenteuer und ein Aufbruch ins Unerwartete ist eine Aktivreise in Papua-Neuguinea. Hier erwarten Sie ursprüngliche Dörfer wie das der Asaro, unberührte Natur, sattgrüne Regenwälder und paradiesische Sandstrände, weit entfernt vom Massentourismus. Der drittgrößten Inselstaat der Welt ist touristisch erst wenig erschlossen, was Ihnen ein echtes Abenteuer ohne große Touristenströme ermöglicht. In der unberührten Natur wandern Sie so authentisch und ursprünglich, wie sonst kaum irgendwo.

Auf einer Studienreise die Kulturen Ozeaniens kennenlernen

Neuseeland begeistert nicht nur mit seiner gewaltigen Natur, die großen Städte wie Auckland, Christchurch oder die Hauptstadt Wellington haben auch einige kulturelle und moderne Sehenswürdigkeiten zu bieten. Außerdem tauchen Sie überall im Land in die Kultur der Maori ein, die indigene Bevölkerung Neuseelands. Die Kultur ist ein wichtiger Bestandteil im Leben der Kiwis, wie sich die Neuseeländer nennen.

Auf einer Studienreise in Australien besuchen Sie Metropolen wie Sydney, wo das berühmte Opera House, das Wahrzeichen der Stadt, neben der der Harbour Bridge thront. Ihre Reise führt Sie zu Naturwundern wie dem Great Barrier Reef, welches zum UNESCO Weltnaturerbe zählt und das größte Korallenriff der Welt darstellt. Außerdem erwartet Sie auf einer Bildungsreise durch Australien die jahrtausendealte Kultur der Aborigines, der Ureinwohner Australiens, in welche Sie zum Beispiel im Northern Territory eintauchen können. Hier liegt auch der für die Aborigines heilige Uluru, ein weiteres Highlight auf einer Studienreise durch Down Under.

Auf den Südseeinseln erleben Sie die polynesische Kultur hautnah: Ob auf Samoa, Fidschi oder Tonga, es erwarten Sie ursprüngliche Kulturen, indigene Völker, einzigartige Traditionen und Bräuche und kulturhistorische Sehenswürdigkeiten. Die Steinblöcke Ha 'amonga 'a Maui sind ein echtes Highlight: Sie gehören zu den antiken Hauptstädten des Königreichs Tonga und sind Anwärter für das UNESCO Weltkulturerbe.

Auf vier Rädern durch Australien und Ozeanien

Einmal mit dem Allrad-Wagen durch die Wildnis fahren, die Freiheit der unendlichen Weiten Ozeaniens spüren - starten Sie in das Abenteuer einer Mietwagenreise! In Ihrem eigenen Tempo erkunden Sie per Leihwagen Neuseeland, Australien oder wagen ein ganz außergewöhnliches Abenteuer auf einer der Südseeinseln wie Papua-Neuguinea.

Sie möchten ungern selbst fahren und während der Fahrt lieber den Blick aus dem Fenster genießen? Dann ist eine Busrundreise in Ozeanien eine gute Alternative! Sie und Ihre Reisegruppe werden bequem von Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit gefahren und können sich entspannt zurücklehnen, während Sie die beeindruckenden Ausblicke in die Natur genießen.

Die schönsten Länder und Inseln Ozeaniens entdecken

Ozeanien ist bekannt für seine unberührte, vielfältige Natur, uralte indigene Kulturen, pulsierende Städte und traumhafte Küstenabschnitte. Jeder Inselstaat ist ein Highlight für sich und beeindruckt mit einzigartigen Sehenswürdigkeiten und jeder Menge Möglichkeiten zu spannenden Aktivitäten. Ganz gleich ob in bekannten und erschlossenen Gebieten wie Australien und Neuseeland oder in unbekannten Regionen wie Französisch-Polynesien oder Mikronesien - wir haben für Sie Tipps und Informationen zu den schönsten und sehenswertesten Ländern und Inseln Ozeaniens zusammengestellt.

G’Day Mate! Australien auf einer geführten Rundreisen erkunden

Auf einer Gruppenreise durch Australien führt Ihre zumeist einheimische Reiseleitung Sie nicht nur zu den Top-Sehenswürdigkeiten, sondern bringt Ihnen auch echte Geheimtipps näher! Begegnen Sie Koalas in freier Wildbahn im Flinders Chase Nationalpark oder entlang der berühmten Great Ocean Road zum Cape Otway. Erwandern Sie auf Ihrer Australien Rundreise gemeinsam mit Ihrem ortskundigen Tourguide versteckte Canyons oder lassen Sie sich tiefe Einblicke in die Geschichte und Traditionen der Ureinwohner geben. Auf einer Australien Tour in der Gruppe können Sie sich anschließend mit Ihren gleichgesinnten Mitreisenden über das Erlebte austauschen und so für unvergessliche Erlebnisse sorgen!

Neuseeland Rundreise: Zuhause bei den Kiwis

Beobachten Sie Wale in freier Wildbahn in Kaikoura, besteigen Sie zerklüftete Vulkane wie den Tongariro im gleichnamigen Nationalpark oder schießen Sie einzigartige Erinnerungsfotos an den gigantischen Fjorden des Fiordland Nationalparks. Der Milford Sound oder der Doubtful Sound bieten unvergleichliche Panoramen, die Ihnen noch lange in Erinnerung bleiben werden. Entspannen Sie nach den ereignisreichen Tagen im Landesinneren an einem der weißen Traumstrände, z.B. in der Tonga Bay im Abel Tasman Nationalpark. Neuseeland ist so vielseitig, hier findet jeder die perfekte Rundreise!

Die einzigartige Inselwelt im Pazifik

Etwas weniger bekannt, aber keineswegs in den Schatten der beiden großen Nachbarn zu stellen, sind die Südseeinseln Ozeaniens. Auf einer Rundreise durch die paradiesische Inselwelt sollten Sie unbedingt Halt auf den Cookinseln machen. Die größte Insel Rarotonga ist mit ihren rauen Bergen ein echter Geheimtipp für Wanderfreunde! Und auch Fidschi hat einige Highlights zu bieten, vor allem die vermeintlich schönsten Korallenriffe der Region und kristallklare Lagunen, die zum Entspannen einladen. Die polynesische Kultur erleben Sie am authentischsten auf Samoa, wo Sie in einem Fale - einer traditionellen Hütte - am kilometerlangen Lalomanu Beach übernachten und die Gastfreundschaft der Einwohner genießen können. Ein ganz besonderes Highlight für viele Reisende: Die Alofaaga Blowholes, ein faszinierendes Naturschauspiel in der Meeresbrandung, welches durch Löcher im Gestein entsteht - hier wird das Meerwasser meterweit in die Höhe geschossen.

Welche Highlights Sie auf einer Rundreise durch Ozeanien nicht verpassen dürfen

Beeindruckende Vulkane erklimmen oder sich auf die Spuren der Maori in Neuseeland begeben; Wandern in Australiens Outback oder doch lieber dem Alltag entfliehen, an einen der weißen Traumstrände der Südseeinseln? Wir haben Ihnen die wichtigsten Länder und Inselstaaten für einen unvergesslichen Ozeanien Urlaub übersichtlich zusammengestellt.