0491 / 798 931 71
Zurück

Einreisebedingungen: Folgende Angaben gelten für deutsche Staatsangehörige:Einreisebedingungen: Für diese Reise ist ein nach Reiseende mindestens 6 Monate gültiger Reisepass erforderlich.Für den Vietnam müssen Reisende bis auf Weiteres ein Visum vorab (E-Visa-Verfahren unter https://evisa.xuatnhapcanh.gov.nv/ oder über den Visadienst Bonn) beantragen. Kosten ca. 125,- € pro Person. Sie erhalten von uns rechtzeitig die benötigten Unterlagen.Für Kambodscha erhalten Sie ein "Visa upon arrival" am Grenzübergang bzw. Flughafen, Kosten ca. 30 USD. Es werden 2 Passbilder benötigt.Änderungen der Einreisebestimmungen/Gebühren vorbehalten.Höhepunkte: NEU! Termine und Preise 2022-2024 - Jetzt zum Sofortpreis buchen! Kambodschanische Hauptstadt Phnom Penh Tempelanlage AngkorKurzbeschreibung: Kommen Sie mit auf eine reizvolle First-Class-Reise nach Kambodscha und Vietnam, wo wir herrliche Landschaften, malerische Kulissen am Mekong sowie kulturelle Schätze wie die gigantische Tempelanlage von Ankor in Kambodscha entdecken. An Bord der MS Mekong Prestige II erwartet uns ein Aufenthalt der Extraklasse in luxuriösem Ambiente und komfortablen Balkon-Kabinen.Kurzverlauf: Siem Reap - Angkor - Mekong-Fluss - SaigonReiseverlauf Hinweis: Änderungen im Reiseverlauf und im Ausflugsprogramm vorbehalten.Leistungen: Hin- und Rückflug (Umsteigeverbindung möglich) inkl. Steuern und GebührenFlusskreuzfahrt mit 7 Übernachtungen auf dem Schiff mit ALL INCLUSIVE3 Hotelübernachtungen in 4-Sterne Hotels (Landeskategorie), 3 x Frühstück, 2 x Mittagessen, 3 x Abendessen in lokalen RestaurantsAusflüge und Besichtigungen mit Eintrittsgeldern gemäß ProgrammObligatorische Trinkgelder auf dem SchiffAlle Transfers vor OrtDeutsch sprechende ReiseleitungZusatzleistungen: Fakultative AusflügeVisagebührenTrinkgelder außerhalb der SchiffsreiseWunschleistungen: Rail & Fly bei Linienflug ab allen DB-Bahnhöfen ab 90,- € pro Person (auf Anfrage buchbar)______________________________________"Meer" Sicherheit mit dem Allianz-ReiseschutzReiserücktritt-Vollschutz mit Corona-Leistungen (Selbstbeteiligung): ab 167,- €Reiserücktritt-Vollschutz mit Corona-Leistungen (ohne Selbstbeteiligung): ab 193,- €Komplettschutz mit Corona-Leistungen (ohne Selbstbeteiligung): ab 280,- €Schiffsreise-Komplettschutz mit Corona-Leistungen (ohne Selbstbeteiligung): ab 286,- € Corona-Leistungen mit Kostenübernahme bei persönlicher Quarantäne. Detaillierte Informationen zum Reiseschutz und den Corona-Leistungen finden Sie unter Infos > Gesund und sicher.An- und Abreise: Ihre FlügeAn- und Abreise: Wir möchten, dass Sie sicher und komfortabel an Ihrem Urlaubsort ankommen und arbeiten ausschließlich mit Airlines zusammen, die moderne Maschinentypen verwenden, wie Vietnam Airlines, Cathay Pacific, Thai Airways, China Airlines oder gleichwertigen Airlines. Bitte beachten Sie das Umsteigverbindungen je nach Reiseziel und Reisezeit möglich sind.Abflughafen:ab/bis Frankfurt a. M.Mindestteilnehmerzahl: 5 PersonenReisebeschreibung: Ihre Höhepunkte auf der Mekong FlusskreuzfahrtReisebeschreibung: Angkor - die wohl größte Tempel-StadtIm Jahr 770 wurde Angkor gegründet und bis etwa 1110 weitergebaut. Dann überwucherte der Djungel weite Teile der Anlage, die erst nach und nach vom Urwald befreit wurden. Der wohl mächtigste Tempel ist Angkor Wat. Weitere wichtige Tempel sind Angkor Thom, Phnom Bakheng, Prean Ko und etwa 20 mehr. Beeindruckend ist die Architektur und die zahlreichen wundervollen Reliefs. Die meisten Kultstätten galten als Wohnungen der Götter. In der Nähe liegt die Stadt Siam Reap mit einer Silk Farm und anderen Sehenswürdigkeiten. Auf jeden Fall der wichtigste kulturelle Höhepunkt der Reise. Phnom Penh Phnom Penh Ist die Hauptstadt Kambodschas und liegt direkt am Mekong-Fluss. Zu den Sehenswürdigkeiten zählt der Königspalast und der Tempel Wat Preah Keo Morokat mit seiner Silberpagode. Beide liegen wunderschön in einem tropischen Garten. Weiter sehenswert ist das Nationalmuseum und die Tempel Wat Sarawan und Wat Phnom. Am Monivong-Boulevard gibt es einen Nachtmarkt. Ho-Chi-Minh-Stadt (Saigon), Mekong-DeltaHo-Chi-Minh-Stadt ist die Metropole im Süden Vietnams und war als Saigon die Hauptstadt Südvietnams. Eine modern anmutende Stadt mit vielen Attraktionen und Shopping-Möglichkeiten. Auf der Stadtrundfahrt sehen wir u.a. das historische Postamt und die Kathedrale sowie die Pagode. Unser Schiff liegt im nahen Mekong-Delta in My Tho. Im Delta besuchen wir einen schwimmenden Trödelmarkt und Sa Dec mit der französischen Kathedrale. Vom Schiff beobachten wir die wechselnden Landschaften den Mekong-Deltas. Reiseroute: Tag 1: Deutschland - Siem ReapTag 2: Ankunft in Siem Reap (Kambodscha)Tag 3: Siem Reap - Ankor WatTag 4: Siem Reap - Einschiffung - Kampong ChamTag 5: Wat Hanchey - Kampong ChamTag 6: Angkor Ban - Seideninseln - Phnom PenhTag 7: Phnom PenhTag 8: Phnom Penh - Flussfahrt - GrenzübergangTag 9: Tan Chau (Vietnam)Tag 10: Sa Dec - Cai BeTag 11: My Tho (Ausschiffung) - Saigon (Ho‑Chi‑Minh‑Stadt)Tag 12: Saigon (Ho‑Chi‑Minh‑Stadt) - Flug nach DeutschlandTag 13: Ankunft in DeutschlandMS Mekong Prestige II: Schiffsbeschreibung: An Bord der erst 2014 in Dienst gestellten MS Mekong Prestige II erwartet Sie eine exklusive, private Atmosphäre. Die Gästeräumlichkeiten sind im eleganten, modernen asiatischen Stil gehalten. Alle Kabinen ind mindestens 20 m2 groß, stilvoll eingerichtet und mit privatem Balkon ausgestattet. Die besonders zuvorkommende Schiffscrew sorgt für sehr gutes Essen und gepflegten Service. Viele lokale alkoholfreie Getränke sind tagsüber im Preis eingeschlossen. Herzlich willkommen auf MS Mekong Prestige II.Bordausstattung: Großzügiges Sonnendeck, teilweise überdacht, mit Gartenmöbeln und Liegestühlen, Pool, Fitness/Massage, Indoorund Outdoor Lounge, Bar, Restaurant mit Platz für alle Gäste in einer Tischzeit, Empfangsbereich mit Rezeption, Klimaanlage in allen Bereichen, Wäscheservice.Bordleben und Unterhaltung: Gemütliche, ungezwungene Urlaubsatmosphäre, wir empfehlen tropengeeignete bequeme Baumwollkleidung, zum Abendessen sportliche Eleganz. Bordsprachen sind Deutsch und Englisch. Bordwährung US-Dollar, Kreditkarten (Visa, Master) werden akzeptiert. Massage gegen Gebühr.1AVista-ALL INCLUSIVE-Verpflegung: Vollpension (beginnend mit dem Mittagessen am Einschiffungstag, endend mit dem Frühstück am Ausschiffungstag), Frühstück, Mittagessen, Abendessen. Mehrgängige Menüs europäischer Küche mit lokalen Spezialitäten. Lokale Getränke, wie Softdrinks, Cola, Limonade, Wasser, Tee und Kaffee während des Tages sowie zum Essen auch lokale Weine und lokales Bier.Ihre Balkon-Kabine: Alle 2-Bett-Kabinen deluxe liegen außen, verfügen über einen privaten Balkon und sind 20 m² groß. Moderne, sehr geschmackvolle Einrichtung, die 2 Einzelbetten können als Doppelbett zusammen gestellt werden, kleine Sitzecke, Schreibtisch/Kommode, Safe. Die Bäder sind mit Dusche/WC und Föhn ausgestattet. Die Klimaanlage ist individuell regulierbar. Einzelkabinen sind 2-Bett-Kabinen zur Alleinbenutzung.Ausflüge und Landgänge: Das Ausflugsprogramm mit Besichtigungen und Eintrittsgeldern gemäß Programm ist bereits im Reisepreis eingeschlossen. Die Reiseleitung und das Schiffspersonal geben Ihnen gerne Tipps für zusätzliche private Landgänge.Sicherheit und Umweltschutz: Das Schiff entspricht modernen Sicherheits- und Umweltstandards. Alle Räumlichkeiten und Kabinen sind mit Rauchmelder und Notfallbeleuchtung ausgestattet. Für alle gibt es Schwimmwesten und Rettungsinseln. Das Leitungswasser wird durch verschiedene Filteranlagen gereinigt, durch UV-Behandlung werden Keime und Bakterien abgetötet. Die Schiffscrew ist an den Sicherheitseinrichtungen ausgebildet, ebenso in Erste Hilfe. Das Schiff ist mit modernen Abwasser- und Abfallaufbereitungsanlagen ausgestattet. Auch die Technik entspricht den aktuellen Umweltschutz-Empfehlungen.

Einreisebedingungen: Folgende Angaben gelten für deutsche Staatsangehörige:

Einreisebedingungen: Für diese Reise ist ein nach Reiseende mindestens 6 Monate gültiger Reisepass erforderlich.

Für den Vietnam müssen Reisende bis auf Weiteres ein Visum vorab (E-Visa-Verfahren unter https://evisa.xuatnhapcanh.gov.nv/ oder über den Visadienst Bonn) beantragen. Kosten ca. 125,- € pro Person. Sie erhalten von uns rechtzeitig die benötigten Unterlagen.

Für Kambodscha erhalten Sie ein "Visa upon arrival" am Grenzübergang bzw. Flughafen, Kosten ca. 30 USD. Es werden 2 Passbilder benötigt.

Änderungen der Einreisebestimmungen/Gebühren vorbehalten.

Höhepunkte:

  • NEU! Termine und Preise 2022-2024 - Jetzt zum Sofortpreis buchen!
  • Kambodschanische Hauptstadt Phnom Penh
  • Tempelanlage Angkor


Kurzbeschreibung: Kommen Sie mit auf eine reizvolle First-Class-Reise nach Kambodscha und Vietnam, wo wir herrliche Landschaften, malerische Kulissen am Mekong sowie kulturelle Schätze wie die gigantische Tempelanlage von Ankor in Kambodscha entdecken. An Bord der MS Mekong Prestige II erwartet uns ein Aufenthalt der Extraklasse in luxuriösem Ambiente und komfortablen Balkon-Kabinen.

Kurzverlauf: Siem Reap - Angkor - Mekong-Fluss - Saigon

Reiseverlauf Hinweis: Änderungen im Reiseverlauf und im Ausflugsprogramm vorbehalten.

Leistungen:
  • Hin- und Rückflug (Umsteigeverbindung möglich) inkl. Steuern und Gebühren
  • Flusskreuzfahrt mit 7 Übernachtungen auf dem Schiff mit ALL INCLUSIVE
  • 3 Hotelübernachtungen in 4-Sterne Hotels (Landeskategorie), 3 x Frühstück, 2 x Mittagessen, 3 x Abendessen in lokalen Restaurants
  • Ausflüge und Besichtigungen mit Eintrittsgeldern gemäß Programm
  • Obligatorische Trinkgelder auf dem Schiff
  • Alle Transfers vor Ort
  • Deutsch sprechende Reiseleitung


  • Zusatzleistungen:
  • Fakultative Ausflüge
  • Visagebühren
  • Trinkgelder außerhalb der Schiffsreise


  • Wunschleistungen:
  • Rail & Fly bei Linienflug ab allen DB-Bahnhöfen ab 90,- € pro Person (auf Anfrage buchbar)
  • ______________________________________

    "Meer" Sicherheit mit dem Allianz-Reiseschutz

  • Reiserücktritt-Vollschutz mit Corona-Leistungen (Selbstbeteiligung): ab 167,- €
  • Reiserücktritt-Vollschutz mit Corona-Leistungen (ohne Selbstbeteiligung): ab 193,- €
  • Komplettschutz mit Corona-Leistungen (ohne Selbstbeteiligung): ab 280,- €
  • Schiffsreise-Komplettschutz mit Corona-Leistungen (ohne Selbstbeteiligung): ab 286,- €
  • Corona-Leistungen mit Kostenübernahme bei persönlicher Quarantäne. Detaillierte Informationen zum Reiseschutz und den Corona-Leistungen finden Sie unter Infos > Gesund und sicher.



    An- und Abreise: Ihre Flüge

    An- und Abreise:

    Wir möchten, dass Sie sicher und komfortabel an Ihrem Urlaubsort ankommen und arbeiten ausschließlich mit Airlines zusammen, die moderne Maschinentypen verwenden, wie Vietnam Airlines, Cathay Pacific, Thai Airways, China Airlines oder gleichwertigen Airlines. Bitte beachten Sie das Umsteigverbindungen je nach Reiseziel und Reisezeit möglich sind.

    Abflughafen:

  • ab/bis Frankfurt a. M.


  • Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen

    Reisebeschreibung: Ihre Höhepunkte auf der Mekong Flusskreuzfahrt

    Reisebeschreibung:Angkor - die wohl größte Tempel-Stadt

    Im Jahr 770 wurde Angkor gegründet und bis etwa 1110 weitergebaut. Dann überwucherte der Djungel weite Teile der Anlage, die erst nach und nach vom Urwald befreit wurden. Der wohl mächtigste Tempel ist Angkor Wat. Weitere wichtige Tempel sind Angkor Thom, Phnom Bakheng, Prean Ko und etwa 20 mehr. Beeindruckend ist die Architektur und die zahlreichen wundervollen Reliefs. Die meisten Kultstätten galten als Wohnungen der Götter. In der Nähe liegt die Stadt Siam Reap mit einer Silk Farm und anderen Sehenswürdigkeiten. Auf jeden Fall der wichtigste kulturelle Höhepunkt der Reise.


    Phnom Penh

    Phnom Penh Ist die Hauptstadt Kambodschas und liegt direkt am Mekong-Fluss. Zu den Sehenswürdigkeiten zählt der Königspalast und der Tempel Wat Preah Keo Morokat mit seiner Silberpagode. Beide liegen wunderschön in einem tropischen Garten. Weiter sehenswert ist das Nationalmuseum und die Tempel Wat Sarawan und Wat Phnom. Am Monivong-Boulevard gibt es einen Nachtmarkt.


    Ho-Chi-Minh-Stadt (Saigon), Mekong-Delta

    Ho-Chi-Minh-Stadt ist die Metropole im Süden Vietnams und war als Saigon die Hauptstadt Südvietnams. Eine modern anmutende Stadt mit vielen Attraktionen und Shopping-Möglichkeiten. Auf der Stadtrundfahrt sehen wir u.a. das historische Postamt und die Kathedrale sowie die Pagode. Unser Schiff liegt im nahen Mekong-Delta in My Tho. Im Delta besuchen wir einen schwimmenden Trödelmarkt und Sa Dec mit der französischen Kathedrale. Vom Schiff beobachten wir die wechselnden Landschaften den Mekong-Deltas.



    Reiseroute:

    Tag 1: Deutschland - Siem Reap

    Tag 2: Ankunft in Siem Reap (Kambodscha)

    Tag 3: Siem Reap - Ankor Wat

    Tag 4: Siem Reap - Einschiffung - Kampong Cham

    Tag 5: Wat Hanchey - Kampong Cham

    Tag 6: Angkor Ban - Seideninseln - Phnom Penh

    Tag 7: Phnom Penh

    Tag 8: Phnom Penh - Flussfahrt - Grenzübergang

    Tag 9: Tan Chau (Vietnam)

    Tag 10: Sa Dec - Cai Be

    Tag 11: My Tho (Ausschiffung) - Saigon (Ho‑Chi‑Minh‑Stadt)

    Tag 12: Saigon (Ho‑Chi‑Minh‑Stadt) - Flug nach Deutschland

    Tag 13: Ankunft in Deutschland

    MS Mekong Prestige II:

    Schiffsbeschreibung: An Bord der erst 2014 in Dienst gestellten MS Mekong Prestige II erwartet Sie eine exklusive, private Atmosphäre. Die Gästeräumlichkeiten sind im eleganten, modernen asiatischen Stil gehalten. Alle Kabinen ind mindestens 20 m2 groß, stilvoll eingerichtet und mit privatem Balkon ausgestattet. Die besonders zuvorkommende Schiffscrew sorgt für sehr gutes Essen und gepflegten Service. Viele lokale alkoholfreie Getränke sind tagsüber im Preis eingeschlossen. Herzlich willkommen auf MS Mekong Prestige II.

    Bordausstattung: Großzügiges Sonnendeck, teilweise überdacht, mit Gartenmöbeln und Liegestühlen, Pool, Fitness/Massage, Indoorund Outdoor Lounge, Bar, Restaurant mit Platz für alle Gäste in einer Tischzeit, Empfangsbereich mit Rezeption, Klimaanlage in allen Bereichen, Wäscheservice.

    Bordleben und Unterhaltung: Gemütliche, ungezwungene Urlaubsatmosphäre, wir empfehlen tropengeeignete bequeme Baumwollkleidung, zum Abendessen sportliche Eleganz. Bordsprachen sind Deutsch und Englisch. Bordwährung US-Dollar, Kreditkarten (Visa, Master) werden akzeptiert. Massage gegen Gebühr.

    1AVista-ALL INCLUSIVE-Verpflegung: Vollpension (beginnend mit dem Mittagessen am Einschiffungstag, endend mit dem Frühstück am Ausschiffungstag), Frühstück, Mittagessen, Abendessen. Mehrgängige Menüs europäischer Küche mit lokalen Spezialitäten. Lokale Getränke, wie Softdrinks, Cola, Limonade, Wasser, Tee und Kaffee während des Tages sowie zum Essen auch lokale Weine und lokales Bier.

    Ihre Balkon-Kabine: Alle 2-Bett-Kabinen deluxe liegen außen, verfügen über einen privaten Balkon und sind 20 m² groß. Moderne, sehr geschmackvolle Einrichtung, die 2 Einzelbetten können als Doppelbett zusammen gestellt werden, kleine Sitzecke, Schreibtisch/Kommode, Safe. Die Bäder sind mit Dusche/WC und Föhn ausgestattet. Die Klimaanlage ist individuell regulierbar. Einzelkabinen sind 2-Bett-Kabinen zur Alleinbenutzung.

    Ausflüge und Landgänge: Das Ausflugsprogramm mit Besichtigungen und Eintrittsgeldern gemäß Programm ist bereits im Reisepreis eingeschlossen. Die Reiseleitung und das Schiffspersonal geben Ihnen gerne Tipps für zusätzliche private Landgänge.

    Sicherheit und Umweltschutz: Das Schiff entspricht modernen Sicherheits- und Umweltstandards. Alle Räumlichkeiten und Kabinen sind mit Rauchmelder und Notfallbeleuchtung ausgestattet. Für alle gibt es Schwimmwesten und Rettungsinseln. Das Leitungswasser wird durch verschiedene Filteranlagen gereinigt, durch UV-Behandlung werden Keime und Bakterien abgetötet. Die Schiffscrew ist an den Sicherheitseinrichtungen ausgebildet, ebenso in Erste Hilfe. Das Schiff ist mit modernen Abwasser- und Abfallaufbereitungsanlagen ausgestattet. Auch die Technik entspricht den aktuellen Umweltschutz-Empfehlungen.

    Highlights

    • Rundreise durch Kambodscha

    • Highlights

      Mekong, Angkor Thom & Angkor Wat, Wat Phnom, Königspalast & Silberpagode
    • Orte

      Mitte Kambodschas, Nordosten Kambodschas, Nordwesten Kambodschas, Siem Reap, Phnom Penh
    • Gruppenreise

      Gemeinsam verreisen in der Gruppe
    • Reisezeitraum

      Flexibles Reisen: 7 Reisetermine zwischen Februar 2023 und November 2023
    • Rundreise durch Kambodscha

    • Highlights

      Mekong, Angkor Thom & Angkor Wat, Wat Phnom, Königspalast & Silberpagode
    • Orte

      Mitte Kambodschas, Nordosten Kambodschas, Nordwesten Kambodschas, Siem Reap, Phnom Penh
    • Gruppenreise

      Gemeinsam verreisen in der Gruppe
    • Reisezeitraum

      Flexibles Reisen: 7 Reisetermine zwischen Februar 2023 und November 2023
    mehr erfahrenweniger

    Erlebnisse

    Reisestationen

    map
    map

    Leistungen

    • Corona-Versicherungsschutz ohne Aufpreis inklusive

    Wissenswertes

    • Visum und Gesundheit

    • Reiseveranstalter 1AVista Reisen GmbH

    • journaway

    • Buchung

    contact

    Haben Sie eine Frage zu dieser Reise?

    Reiseberater ansprechen
    Das Bildmaterial und die Zusatzinformationen zu Orten und Highlights dieser Seite wurden von unserer Redaktion für Sie zusammengestellt. Verbindlich für die Buchung sind nur die vom Reiseveranstalter unter "Leistungen" aufgeführten Angaben.
    Zurück
    contact

    Benjamin Schmidt

    Wie kann ich Ihnen helfen?

    Sie erreichen mich
    Montag - Freitag von 8 - 20 Uhr
    Samstag von 10 - 18 Uhr
    Sonntag von 10 - 18 Uhr