0491 / 798 931 71
Zurück

Zwischen zwei Meeren, vom Mittelmeer bis zum Atlantik, entlang der Pyrenäen, verläuft die Reiseroute dieser außergewöhnlichen Wander- und Kulturreise. Während der zwölf Reisetage besuchen Sie mit Barcelona und Bilbao zwei spanische Kulturmetropolen von Weltrang. Bei den Wanderungen in den Nationalparks “Aigüestortes i Estany de Sant Maurici” sowie “Ordesa-Monte Perdido” bieten sich Ihnen prachtvolle Landschaftsbilder und Sie erleben das Weltnaturerbe der Zentralpyrenäen. Zwei weitere besondere Highlights runden das Programm ab: eine “Kurzwallfahrt” zum weltberühmten Kloster Montserrat sowie eine Stippvisite in Pamplona, der navarrischen Hauptstadt am Jakobsweg. Hemingway hat ihr mit seinem Buch “Fiesta” ein literarisches Denkmal gesetzt. Meeresluft und Kultur schnuppern Sie am Ende der Reise in der baskischen Metropole Bilbao. Zum Abschluss bieten sich ein Strandaufenthalt oder eine Küstenwanderung an der Biskaya an. Barcelona mit dem Wahrzeichen “Sagrada Familia” und dem “Parc Güell”, Bilbao mit seinem weltberühmten Guggenheim-Museum und Pamplona auf der Route des Jakobswegs und seiner Passion für den Stierlauf, lernen Sie auf historischen und kulturellen Stadtrundgängen kennen. Das Kloster und der Berg Montserrat bilden den mystischen Rahmen für die Besichtigung der Abtei und eine Kurzwanderung. Naturerlebnisse erster Güte bieten sich während der fünf Wanderungen in den beiden spanischen Nationalparks der Zentralpyrenäen. Bei den Touren haben Sie die imposanten, auch im Sommer oft noch schneebedeckten Bergketten der Pyrenäen zum Greifen nahe. Sie wandern durch Hochtäler mit unzähligen Bergseen und durchzogen von Flüssen, Bächen und immensen Wasserfällen. Sattgrüne Wiesen und Almen, lichtdurchflutete Buchenwälder und ehrwürdige Eichen und Pinien verzaubern die Wanderwege. Im Aran-Tal, der katalanischen Enklave nahe der französischen Grenze, lernen Sie auf einer Tour von Dorf zu Dorf die einzigartigen romanischen Kirchen aus dem 12. und 13. Jahrhundert kennen. In Barcelona, Bilbao und an der Biskaya bleibt Ihnen noch Zeit für Unternehmungen in eigener Regie.

Zwischen zwei Meeren, vom Mittelmeer bis zum Atlantik, entlang der Pyrenäen, verläuft die Reiseroute dieser außergewöhnlichen Wander- und Kulturreise. Während der zwölf Reisetage besuchen Sie mit Barcelona und Bilbao zwei spanische Kulturmetropolen von Weltrang. Bei den Wanderungen in den Nationalparks “Aigüestortes i Estany de Sant Maurici” sowie “Ordesa-Monte Perdido” bieten sich Ihnen prachtvolle Landschaftsbilder und Sie erleben das Weltnaturerbe der Zentralpyrenäen. Zwei weitere besondere Highlights runden das Programm ab: eine “Kurzwallfahrt” zum weltberühmten Kloster Montserrat sowie eine Stippvisite in Pamplona, der navarrischen Hauptstadt am Jakobsweg. Hemingway hat ihr mit seinem Buch “Fiesta” ein literarisches Denkmal gesetzt. Meeresluft und Kultur schnuppern Sie am Ende der Reise in der baskischen Metropole Bilbao. Zum Abschluss bieten sich ein Strandaufenthalt oder eine Küstenwanderung an der Biskaya an.

Barcelona mit dem Wahrzeichen “Sagrada Familia” und dem “Parc Güell”, Bilbao mit seinem weltberühmten Guggenheim-Museum und Pamplona auf der Route des Jakobswegs und seiner Passion für den Stierlauf, lernen Sie auf historischen und kulturellen Stadtrundgängen kennen.

Das Kloster und der Berg Montserrat bilden den mystischen Rahmen für die Besichtigung der Abtei und eine Kurzwanderung.

Naturerlebnisse erster Güte bieten sich während der fünf Wanderungen in den beiden spanischen Nationalparks der Zentralpyrenäen. Bei den Touren haben Sie die imposanten, auch im Sommer oft noch schneebedeckten Bergketten der Pyrenäen zum Greifen nahe. Sie wandern durch Hochtäler mit unzähligen Bergseen und durchzogen von Flüssen, Bächen und immensen Wasserfällen. Sattgrüne Wiesen und Almen, lichtdurchflutete Buchenwälder und ehrwürdige Eichen und Pinien verzaubern die Wanderwege. Im Aran-Tal, der katalanischen Enklave nahe der französischen Grenze, lernen Sie auf einer Tour von Dorf zu Dorf die einzigartigen romanischen Kirchen aus dem 12. und 13. Jahrhundert kennen.

In Barcelona, Bilbao und an der Biskaya bleibt Ihnen noch Zeit für Unternehmungen in eigener Regie.

Highlights

  • Rundreise durch Spanien

  • Highlights

    Park Güell, Sagrada Família, Parque Nacional Ordesa y Monte Perdido, Museo Guggenheim
  • Orte

    Pamplona, Barcelona, Bilbao, Pyrenäen & Ebrotal, Atlantikküste Spaniens
  • Deutschspr. Reiseleitung

    Genießen Sie die Reise mit deutschspr. Reiseleitung
  • Kleine Reisegruppe

    Intensive Reiseerlebnisse mit 7 bis 14 Teilnehmern
  • Inklusive Flug

    Sorgenfrei buchen, an alles gedacht
  • Reisezeitraum

    Flexibles Reisen: 16 Reisetermine zwischen Juni 2023 und Oktober 2023
  • Rundreise durch Spanien

  • Highlights

    Park Güell, Sagrada Família, Parque Nacional Ordesa y Monte Perdido, Museo Guggenheim
  • Orte

    Pamplona, Barcelona, Bilbao, Pyrenäen & Ebrotal, Atlantikküste Spaniens
  • Deutschspr. Reiseleitung

    Genießen Sie die Reise mit deutschspr. Reiseleitung
  • Kleine Reisegruppe

    Intensive Reiseerlebnisse mit 7 bis 14 Teilnehmern
  • Inklusive Flug

    Sorgenfrei buchen, an alles gedacht
  • Reisezeitraum

    Flexibles Reisen: 16 Reisetermine zwischen Juni 2023 und Oktober 2023
mehr erfahrenweniger

Erlebnisse

Reisestationen

map
map

Leistungen

  • Enthaltene Leistungen

  • Nicht enthaltene Leistungen

  • Corona-Versicherungsschutz ohne Aufpreis inklusive

Wissenswertes

  • Visum und Gesundheit

  • Reiseveranstalter AguaMonte Tours

  • journaway

  • Buchung

contact

Haben Sie eine Frage zu dieser Reise?

Reiseberater ansprechen
Das Bildmaterial und die Zusatzinformationen zu Orten und Highlights dieser Seite wurden von unserer Redaktion für Sie zusammengestellt. Verbindlich für die Buchung sind nur die vom Reiseveranstalter unter "Leistungen" aufgeführten Angaben.
Zurück
contact

Mareike Becker

Wie kann ich Ihnen helfen?

Sie erreichen mich
Montag - Freitag von 8 - 20 Uhr
Samstag von 10 - 18 Uhr
Sonntag von 10 - 18 Uhr