0491 / 798 931 71

Inhaltsverzeichnis

  • Darum sollten Sie eine Gruppenreise in Schweden unternehmen
  • Geheimtipps für Ihre Rundreise durch Schweden
  • Regionen und Highlights auf einer Schweden Gruppenreise

Natur pur auf Gruppenreisen im Land der tausend Seen

Hej! Und Willkommen in Schweden. Entdecken Sie Skandinaviens größtes Land auf einer geführten Gruppenreise und tauchen Sie ein in unberührte Natur, lebhafte Städte, typisch schwedische Dörfer und Wintermärchenlandschaften. Das Land der 1.000 Seen, wie Schweden auch genannt wird, ist ein Naturparadies mit diversen Erholungsmöglichkeiten und voller Abenteuer - lassen Sie sich überraschen! Gemeinsam mit Ihren gleichgesinnten Mitreisenden erkunden Sie das Land mit dem Bus, zu Fuß in Wanderschuhen oder per Schiff - ganz, wie es Ihnen beliebt. Die Reisethemen und -möglichkeiten sind nahezu unendlich, in einem so vielseitigen Land wie Schweden!
Beliebteste Angebote

Gruppenreise durch Schweden

Darum sollten Sie eine Gruppenreise in Schweden unternehmen

Rot vertäfelte Holzhäuser, Schärenlandschaften an den schroffen Küsten, unzählige Seen und Wälder - all das ist unverkennbar für Schweden. Das kleine skandinavische Land ist ein Paradies für Naturliebhaber und Wanderreisende. Dank der Vielfalt des Landes kommt hier jeder auf seine Kosten. Pulsierende Küstenstädte wie Stockholm, Göteborg oder Malmö bieten ein ganz besonderes Flair, tausende von vorgelagerten Inseln wie Fårö, lassen die Herzen von Aktivurlaubern höher schlagen und Kulturschätze sowie die nordische Mythologie bieten unzählige und vielfältige Möglichkeiten für Bildungs- und Studienreisen.

Erleben Sie Schweden gemeinsam auf einer Gruppenreise

Keine Frage: Schweden kann wunderbar auf eigene Faust erkundet werden. Eine Reise in der Gruppe verspricht allerdings einige ganz besondere Vorteile und Erlebnisse. Gemeinsam mit Ihren gleichgesinnten Mitreisenden können Sie sich über das Erlebte unterhalten, Fotos austauschen und Ihre Eindrücke mit den anderen teilen. Neue Kontakte sind schnell geknüpft und oftmals entstehen Freundschaften, die noch lange über die Gruppenreise hinaus Bestand haben. Unter der Führung einer qualifizierten Reiseleitung lernen Sie zusammen neue Orte, berühmte Sehenswürdigkeiten und spannende Insider-Tipps kennen. Diese gemeinsamen Erlebnisse schweißen zusammen!

Kleingruppenreisen durch Schweden versprechen intensive Erlebnisse

Besonders intensiv und individuell wird Ihr Gruppenreise-Erlebnis mit nur wenigen Mitreisenden in einer Kleingruppe. So entsteht der Kontakt zwischen Ihnen und den Mitreisenden noch schneller und Sie lernen sich intensiver kennen. Außerdem kann Ihre Reiseleitung individuell auf jeden einzelnen Reisenden eingehen, so sind z.B. spontane Zwischenstopps oder Änderungen am Tagesprogramm nach Ihren Wünschen und Vorstellungen möglich, sodass Ihre Schweden Kleingruppenreise zu Ihrem ganz persönlichen Traumurlaub wird! Sie möchten gerne außerhalb des Programms eine Huskyschlittenfahrt unternehmen oder eine “Fika”, eine typisch schwedische Kaffeepause, einlegen? Sprechen Sie während der Reise Ihren Guide an, er steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Mit der Gruppe in Schwedens Natur eintauchen 

Inmitten der unberührten Natur des Abisko Nationalparks im Norden Schwedens liegt die Aurora Sky Station. Sessellifte bringen Sie und Ihre Gruppe zur Beobachtungsplattform auf den Berg Nuolja, von wo Sie von November bis März einen atemberaubenden Blick auf die Polarlichter haben. Aber auch den Rest des Jahres ist der Nuolja einen Ausflug wert: Im Sommer geht die Sonne hier nicht unter, es lohnt sich also für das Midnattssolsvandring - das ist eine Nachtwanderung während der Mitternachtssonne - den Berg zu besteigen. Ihre Reiseleitung kennt sich bestens aus und erzählt Ihnen alles Wissenswerte zu diesem Naturphänomen! Übernachten Sie anschließend in Kiruna, der nördlichsten Stadt Schwedens. Das kleine Örtchen ist Ausgangspunkt vieler Ausflüge in die umliegende Natur, wie Wanderungen, Schlittenhundfahrten, Schneeschuhläufe und vieles mehr!

Auf Gruppenreisen Stockholm und Malmö erkunden

Selbstverständlich darf auf Ihrer Gruppenreise Stockholm nicht fehlen! Die Hauptstadt Schwedens liegt auf mehrere kleine Inseln verteilt an der Ostseeküste und ist bekannt für ihre kulturellen Sehenswürdigkeiten, wie die schöne Altstadt Gamla Stan. Aber auch die weiteren Großstädte Schwedens sind einen Besuch wert! Die drittgrößte Stadt Malmö zum Beispiel liegt am Südzipfel des Landes und ist für ihre lebendige Kunst- und Kulturszene bekannt, die Ihnen Ihre Reiseleitung in einer der Galerien oder einem Museum näher bringt. Malmö gilt auch als Europas Tor zu Schweden, da die Stadt über die Öresundbrücke direkt mit Dänemarks Hauptstadt Kopenhagen verbunden ist.

Geheimtipps für Ihre Rundreise durch Schweden

Entlang der schwedischen Westküste verläuft der Schärengarten von Bohuslän. Hier liegt auch die kleine Ortschaft Hamburgsund, die typisch schwedischen Charme versprüht. Kleine, farbenfrohe Holzhäuser schmiegen sich aneinander, während idyllisch das Wasser des gleichnamigen Fjords durch die Stadt fließt. Auf der anderen Seite der Meerenge liegt Hamburgö, eine vorgelagerte Insel, auf der es ruhig und gelassen zugeht. Eine kleine kostenlose Drahtseilfähre bringt Sie auf die andere Seite des Sunds, wo Sie tolle Blicke auf Schwedens Schärenlandschaft und das Meer genießen und bei Spaziergängen den Stress und die Hektik des Alltags hinter sich lassen können. Hier erleben Sie das authentische Schweden, fernab von Touristenströmen.

Kalt baden hat in Schweden Tradition

Schweden hat viele Traditionen, die zum Teil bis in die Zeit der Wikinger hineinreichen. Eine bei Touristen noch eher unbekannte ist das Kaltbaden, eine Kombination aus Saunieren und Baden. Die traditionsreichen Kaltbadehäuser galten schon bei den Wikingern als Treffpunkt, heute gibt es noch ca. 50 von ihnen in ganz Schweden. Die Stelzenhäuser stehen meist an der Ostseeküste und haben einen direkten Zugang zum Wasser. Männer und Frauen baden hier getrennt im kalten Meer, anschließend wird sauniert. Ein ganz besonders imposantes Kallbadhuset steht in Varberg. Es wurde Ende des 19. Jahrhunderts im maurischen Stil, mit orientalischen Zwiebeltürmen verziert, auf Stelzen an der Promenade Varbergs erbaut und hat eine lange Tradition.

Häufig gestellte Fragen

In Schweden gilt das so genannte Jedermannsrecht - das bedeutet, dass nach gewissen Regeln jederorts gezeltet und gecampt werden darf. Auf einigen Gruppenreisen schlagen Sie Ihre Zelte nach einer Wanderung durch die Natur einfach am nächstgelegenen See auf und genießen den Abend gemeinsam mit Ihrer Gruppe am Lagerfeuer. Zwei ganz besondere Übernachtungs-Highlights erwarten Sie in Jukkasjärvi im ICEHOTEL und in Arjeplog im IGLOOTEL. Die Namen der beiden Hotels in Lappland verraten es bereits: Vom Restauranttisch über die Trinkgläser bis zur Schlafzimmereinrichtung besteht hier alles aus Schnee und Eis.

Urlaub in Schweden bietet allerlei Möglichkeiten zu Kombinationsreisen. Entdecken Sie auf einer Gruppenreise durch Schweden, Finnland und Norwegen Skandinaviens ganze Schönheit oder bereisen Sie zusätzlich Dänemark. Auch das Baltikum wird auf Gruppenreisen gerne mit Schweden verbunden - Sie können eine Kombinationsreise in der Gruppe also frei nach Ihren Wünschen gestalten. Ein Besuch weiterer Länder oder Ausflüge bieten sich auch auf eigene Faust im Anschluss an die Gruppenreise an. Gerne planen wir mit Ihnen einen individuellen Anschlussaufenthalt oder eine Weiterreise.

Viele Reisen haben ein bestimmtes Thema oder verbinden die Interessen der Gruppenteilnehmer, aus diesem Grund gibt es auch Reisen, die auf die Altersgruppe abgestimmt sind. Schweden ist ein hervorragendes Reiseland für alle Generationen, besonders auch für junge Leute. Eine kurze, kostengünstige Anreise und das Jedermannsrecht ermöglichen ein sparsames aber erlebnisreiches Reisen. Informieren Sie sich gerne bei uns über Gruppenreisen, die speziell für junge Reisende konzipiert wurden.

Zurück
contact

Jennifer Barkman

Wie kann ich dir helfen?

Ich bin erreichbar
Montag - Freitag von 8 - 22 Uhr
Samstag - Sonntag von 10 - 22 Uhr
Feiertag von 10 - 14 Uhr