Keine Buchungsgebühr
Persönliche Beratung
Geprüftes Reiseangebot

Meine Reise

  • 11-tägiges Trekking (4 - 8 Std. täglich)
  • Besteigung des Gokyo Ri (5.360 m), Gipfeltag ↑↓ 610 m, 4 - 5 Std.
  • Den Ausblick auf vier Achttausender und den türkisblauen Gokyo-See genießen
  • 16 Tage
  • Kleine Reisegruppe
6 - 12
Termine & Preise

Reisebeschreibung

Von Tiefblau über Azurgrün bis Pechschwarz. Je nach Sonnenstand wechselt der Goyko-See seine Farbe. Am schönsten schimmert er türkisfarben zwischen dem Weiß der um ihn herum aufragenden, schneebedeckten Gipfel. Wir stehen auf dem Gokyo Ri und blicken auf die Giganten der Welt: Mount Everest, Lhotse, Makalu und Cho Oyu. Dahinter wälzt sich der fast komplett von Geröll bedeckte Ngozumpa-Gletscher ins Tal. Ein Bild, das für immer im Gedächtnis bleibt. Aber nicht nur die Bergriesen, auch die kleinen Dinge werden in Nepal zu großen Erinnerungen. Wir trekken von Lukla aus durch das Sherpa-Land, wandern über breite Terrassenfelder und durch malerische Dörfer bis nach Namche Bazar im Zentrum der Khumbu-Region. Wir bewundern im Ama Dablam-Basislager das „Matterhorn Nepals“ - einen der vielleicht schönsten Berge der Erde, beobachten zottelige Yaks auf den Weiden bei Pangpoche und folgen dem Gokyo-Tal bis zum eindrucksvollen Amphitheater der Berge. In den Dörfern und Lodges trinken wir Tee mit den Einheimischen und erhalten Einblicke in die buddhistisch geprägte Kultur der Region. Immer wieder entdecken wir auch kleine Klöster entlang des Weges und mit etwas Glück erleben wir eine Gebetszeremonie der Mönche in Tengboche. Steile Steinstufen und breite Wanderpfade bringen uns am Ende über Khumjung und Namche Bazar wieder nach Lukla. Zurück in Kathmandu mischen wir uns unter das Volk, stürzen uns nach der Ruhe in den Bergen in das lebhafte Treiben auf den Plätzen und bewundern die bunten Farben der Heiligtümer des Kathmandu-Tals. Das Türkis des Gokyo-Sees noch immer vor Augen.

Das werde ich auf meiner Reise erleben

  • Tag1
    Tag 1 Anreise nach Nepal
    Flug nach Kathmandu mit Ankunft am nächsten Tag.
    Orte :
    mehrweniger lesen
  • Tag2
    Tag 2 Ankunft in Kathmandu
    Bei Ankunft mit dem Gruppenflug erfolgt der Transfer mit unserem örtlichen Hauser-Reiseleiter zum Hotel in Kathmandu. Je nach Ankunftszeit mit dem Gruppenflug oder anderen Flügen ist Gelegenheit zum Ausruhen und zu einem ersten Bummel durch die Altstadt von Kathmandu. Die Hotelzimmer stehen eventuell erst nach Mittag zur Verfügung. Am Abend treffen wir uns zu einem Willkommensdinner im Hotel oder in einem nahen Restaurant – eine gute Gelegenheit zum Kennenlernen und Besprechen der Unternehmungen der folgenden Tage.
    Orte :
    Sehenswürdigkeiten:
    mehrweniger lesen
  • Tag3
    Tag 3 Flug nach Lukla – Trekkingbeginn bis Phakding
    In etwa einer Stunde fliegen wir morgens mit einem Propeller-Flugzeug von Kathmandu nach Lukla (2.840 m), wo uns die Begleitmannschaft bereits erwartet. Wir steigen zum Kusum-Fluss...
    mehrweniger lesen
  • Tag4
    Tag 4 Wanderung hinein in den Sagarmatha-Nationalpark bis nach Namche Bazar
    Weiter nordwärts überqueren wir mehrmals den Fluss auf langen Drahtseilbrücken. In Jorsale befindet sich der Eingang zum Sagarmatha-Nationalpark. Nach insgesamt 3 - 4 Std. Gehzeit...
    Sehenswürdigkeiten:
    mehrweniger lesen
  • Tag5
    Tag 5 Wanderung zum Mendaphu Hill über Khunde nach Khumjung
    Heute besuchen wir zuerst den Mendaphu Hill oberhalb des Ortes. Hier finden wir die Hauptverwaltung des Parks mit einem informativen Museum und einen erstklassigen Aussichtspunkt auf...
    Orte :
    Sehenswürdigkeiten:
    mehrweniger lesen
  • Tag6
    Tag 6 Wanderung über Sanasa und Tengpoche nach Deboche
    Nun kehren wir dem Hochtal den Rücken und wandern hinab nach Sanasa. Von hier wählen wir den Pfad hinunter in die tiefe Imja Kosi-Schlucht und treffen im Weiler Phunki (3.250 m) ein....
    Sehenswürdigkeiten:
    mehrweniger lesen
  • Tag7
    Tag 7 Wanderung bis ins Ama Dablam-Basislager und weiter nach Pangpoche
    Von Deboche aus folgen wir dem Pfad Richtung Ama Dablam-Basislager. Aus dem Tal heraus steigen wir in ca. 2,5 Std. steil hinauf zu einer Moräne, auf deren Rücken wir uns bereits auf der...
    mehrweniger lesen
  • Tag8
    Tag 8 Wanderung über Phortse nach Dole
    In dem durch uralte Wacholderbäume geprägten Dorf Pangpoche können wir am Morgen die mit über 350 Jahren älteste Gompa der Khumbu-Region besuchen (fakultativ). Danach führt uns unsere...
    mehrweniger lesen
  • Tag9
    Tag 9 Wanderung durch das Gokyo-Tal nach Machhermo
    Wir steigen an der westlichen Talseite hinauf und folgen dem Weg über die Almdörfer Lhabarma und Luza bis nach Machhermo (4.410 m), einem Ort am Ausgang eines von den markanten...
    mehrweniger lesen
  • Tag10
    Tag 10 Wanderung hinauf zur Alm Gokyo
    Bald erreichen wir mit Pangka (4.450 m) die letzte ganzjährig bewohnte Siedlung auf unserer Route. Über eine Brücke queren wir einen reißenden Bach und erreichen den ersten Gokyo-See. Am...
    mehrweniger lesen
  • Tag11
    Tag 11 Besteigung des Gokyo Ri und Wanderung hinab nach Machermo
    Morgens brechen wir auf, um den 5.360 m hohen Gipfel des Gokyo Ri zu besteigen. Sofern kein Neuschnee liegt, sind beim 2 - 3-stündigen Aufstieg keine technischen Schwierigkeiten zu...
    Sehenswürdigkeiten:
    mehrweniger lesen
  • Tag12
    Tag 12 Wanderung über den Mon La und Sanasa nach Namche Bazar
    Auf unserem Weg aus dem Gokyo-Tal eröffnen sich uns nun herrliche Ausblicke auf den südlich gelegenen Thamserku. Hinter Dole wandern wir durch Rhododendronwald hinunter zum Dudh Kosi und...
    mehrweniger lesen
  • Tag13
    Tag 13 Wanderung über Monjo und Phakding nach Lukla
    Wir nehmen Abschied vom Handelszentrum der Sherpa und steigen steil hinab in die Imja Kosi-Schlucht. Auf bekannter Route wandern wir entlang des Dudh Kosi über Monjo und Bemkar zurück...
    Orte :
    mehrweniger lesen
  • Tag14
    Tag 14 Flug nach Kathmandu
    Wenn das Wetter mitspielt, fliegen wir bereits am Vormittag mit dem Propeller-Flugzeug zurück nach Kathmandu und sind zur Mittagszeit wieder in unserem Hotel. Den Rest des Tages können...
    Orte :
    mehrweniger lesen
  • Tag15
    Tag 15 Besichtigungen im Kathmandu-Tal
    Dieser Tag steht zur freien Verfügung, um mit Ihrer Reiseleitung (fakultativ) oder individuell Ausflüge und Besichtigungen im Kathmandu-Tal unternehmen zu können. Wir empfehlen den...
    mehrweniger lesen
  • Tag16
    Tag 16 Rückflug
    Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

Orte und Sehenswürdigkeiten auf meiner Reise

Orte
Sehenswürdigkeiten

Bilder und Reisetipps zu dieser Reise:

Die Bilder und die Zusatzinformationen zu Highlights, Orten und Erlebnissen auf dieser Seite wurden von unserer Reise-Redaktion für Sie zusammengestellt. Verbindlich für die Reisebuchung sind nur die vom Reiseveranstalter unter "Reiseleistungen" angegebenen Leistungen.

Reiseleistungen

Hinweise des Veranstalters zur Reise

Termine & Preise

Termine
Preis im Doppelzimmerp.P.
Preis im Einzelzimmerp.P.
26.09.2019 - 11.10.2019
Preis im Doppelzimmerpro Person
2.565
Preis im Einzelzimmerpro Person
2.700
10.10.2019 - 25.10.2019
Preis im Doppelzimmerpro Person
Leider ausgebucht
Preis im Einzelzimmerpro Person
Leider ausgebucht
03.11.2019 - 18.11.2019
Preis im Doppelzimmerpro Person
2.565
Preis im Einzelzimmerpro Person
2.700
17.11.2019 - 02.12.2019
Preis im Doppelzimmerpro Person
Leider ausgebucht
Preis im Einzelzimmerpro Person
Leider ausgebucht
28.11.2019 - 13.12.2019
Preis im Doppelzimmerpro Person
2.565
Preis im Einzelzimmerpro Person
2.700
05.12.2019 - 20.12.2019
Preis im Doppelzimmerpro Person
2.495
Preis im Einzelzimmerpro Person
2.630
19.12.2019 - 03.01.2020
Preis im Doppelzimmerpro Person
2.495
Preis im Einzelzimmerpro Person
2.630
05.03.2020 - 20.03.2020
Preis im Doppelzimmerpro Person
2.535
Preis im Einzelzimmerpro Person
2.690
19.03.2020 - 03.04.2020
Preis im Doppelzimmerpro Person
2.535
Preis im Einzelzimmerpro Person
2.690

Häufig gestellte Fragen

  • Wie schnell muss ich mich melden, damit mein Angebot noch gültig ist?

    Wenn Sie ein Angebot in die engere Auswahl genommen haben und noch etwas klären müssen, kontaktieren Sie uns bitte. In der Regel können wir Ihr Angebot für 3 Tage kostenlos reservieren. Falls Sie mehr Zeit benötigen, setzen Sie sich bitte frühzeitig mit uns in Verbindung, damit wir klären können, ob es möglich ist, die Reise für weitere Tage zu reservieren. Reservieren Sie die Reise nicht, können wir Ihnen keine Garantie geben, dass die Reise kurze Zeit später noch verfügbar ist.

    Wie weit im Voraus sollte ich meine Reise buchen?

    Je früher desto besser. Rundreisen werden oftmals sehr früh gebucht und sind dann schnell ausgebucht. Sobald Sie Ihren Entschluss gefasst haben, zu buchen, sollten Sie dies auch tun. Ist dies aus irgendwelchen Gründen nicht möglich, können Sie es natürlich auch spontan kurz vor Reisebeginn versuchen. Manchmal sind noch Restplätze zu vergeben und Sie haben Glück.

    Was bedeutet es, wenn meine gewünschte Reise „auf Anfrage“ ist?

    Das bedeutet, dass die Reise beim Veranstalter angefragt werden muss. Das kann verschiedene Gründe haben. Meistens liegt es daran, dass die Reise bereits ausgebucht ist, aber noch einzelne Plätze angefragt werden können. Unsere Reiseberater helfen Ihnen dann gerne weiter.

    Was ist eine Option?

    Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre gewünschte Reise für einige Tage kostenlos zu reservieren bzw. festzuhalten. In dieser Zeit können Sie sich überlegen, ob die Reise in Frage kommt und ggf. fest buchen. Sollten Ihre Pläne sich ändern, können wir die Reise in der Optionsfrist, die wir Ihnen mitteilen, wieder freigeben und es entstehen Ihnen keine Kosten.

    Was sind Zusatzleistungen?

    Leistungen, die optional sind, sind nicht im Reisepreis inkludiert und können hinzugebucht werden, wenn Sie es wünschen. Bitte geben Sie diese Wünsche bei der Buchung an. Falls Sie sich im Nachhinein überlegen, noch eine solche Leistung hinzu zu buchen, kontaktieren Sie uns bitte. So können wir klären, ob dies noch möglich ist. Hierzu zählen Inlandsflüge, Restaurant- oder Theaterbesuche usw.

    Kann ich eine Reise buchen, wenn mein Wohnsitz nicht in Deutschland ist?

    Wir bauen unseren Service nach und nach in verschiedenen Ländern aus. Zurzeit ist die Buchung von Deutschland, Österreich und der Schweiz möglich.

    Kann ich einen anderen Flug/eine andere Anreise als vorgegeben wählen?

    Dies ist bei jedem Veranstalter unterschiedlich. Falls Sie aber den Wunsch hegen, anders als vorgesehen anzureisen, setzen wir uns selbstverständlich mit dem Reiseveranstalter in Verbindung, um Ihnen schnellstmöglich eine Antwort geben zu können. Wir raten Ihnen dringend davon ab, auf eigene Faust Flüge dazu zu buchen, da bei Flugzeitenänderungen nicht garantiert werden kann, dass Sie rechtzeitig an der Rundreise teilnehmen können.

    Benötige ich eine Reiseversicherung?

    Wir empfehlen stets den Abschluss einer Reiseversicherung. Sie treffen die Entscheidung, ob Sie eine Versicherung benötigen und wenn ja, in welchem Umfang Sie diese abschließen möchten. Eine der wichtigsten Reiseversicherungen ist die Reiserücktrittsversicherung. Wenn Sie Ihre Reise aus verschiedenen Gründen wie schwere Krankheiten oder einem Todesfall in der Familie nicht antreten können, müssen Sie nicht selbst für die entstandenen Kosten aufkommen. Eine Auslandskrankenversicherung erstattet Ihnen medizinische Behandlungskosten vor Ort, denn diese können schon mal sehr kostspielig sein. Bei Buchung werden Sie von unseren Mitarbeitern gerne beraten.

    Kann ich meine Rundreise verlängern bspw. durch einen Badeurlaub?

    In der Regel ist dies problemlos möglich. Da dies abhängig vom Veranstalter und Ihrer gewünschten Reise ist, kontaktieren Sie uns bitte. Diese Verlängerung vor oder nach der Rundreise muss individuell angefragt werden.

    Wie kann ich meinen Gutschein für meine Buchung einlösen?

    Sie können Ihren Gutscheincode bereits bei Ihrer unverbindlichen Anfrage angeben. Den Betrag Ihres Gutscheins überweisen wir Ihnen automatisch binnen 14 Tagen nach Rückkehr von Ihrer Rundreise.

    Wie sicher sind die Reisen von journaway?

    Wir möchten unseren begeisterten Kunden ein unvergessliches Erlebnis ermöglichen, daher ist es für journaway oberste Priorität, Ihnen nur Reisen von ausgewählten Partnern anzubieten. Auf jeder Ihrer Rundreisen werden Sie stets von einem geschulten Reiseleiter begleitet, der die Gepflogenheiten und Sitten des Landes kennt und Ihnen näherbringt. Mit journaway reisen Sie also unbeschwert.

    Was passiert, wenn ich eine Reise gebucht habe?

    Sie müssen erstmal nichts tun. Der Veranstalter Ihrer gebuchten Reise schickt Ihnen eine Reisebestätigung zu, in der Sie alle Informationen auf einen Blick erhalten. Dort sehen Sie auch, welchen Betrag Sie zu welchem Zeitpunkt in ihrer bei der Buchung festgelegten Zahlungsart zahlen müssen. Circa 4 Wochen vor Reisebeginn erhalten Sie Ihre Reiseunterlagen. Bei kurzfristig gebuchten Reisen weicht diese Frist natürlich ab. In diesem Fall teilen wir Ihnen den Versandtermin bei Buchung mit.

  • Wer ist journaway?

    Journaway ist die Suchmaschine für Rund- und Erlebnisreisen. Wir durchsuchen tagesaktuell und veranstalterunabhängig die Reiseangebote unterschiedlichster Rundreiseanbieter. Ob Gruppenreise in einer kleinen Gruppe, private Individualreise zu zweit oder eine Rundreise mit der ganzen Familie: Bei uns finden Sie die passende Rundreise nach Ihren individuellen Wünschen.

    Was bietet journaway mir im Vergleich zu anderen Anbietern?

    Journaway bietet Ihnen die Möglichkeit, weltweite Rundreisen auf einen Blick zu sehen und sie übersichtlich vergleichen zu können. Dabei können Sie verschiedene Filter setzen, in denen Sie Ihre persönlichen Wunschkriterien festlegen wie den Preis oder Ihren Reisetermin. So finden Sie die passende Rundreise ganz nach Ihren Vorstellungen. Unter den zahlreichen Veranstaltern befinden sich sowohl bekannte Veranstalter mit einem großen Angebot an weltweiten Rundreisen als auch kleinere Spezialveranstalter, die außergewöhnliche Reisen im Angebot haben.

    Was mache ich, wenn ich Fragen zu einer Reise habe?

    Wir sind Ihr direkter Ansprechpartner zur gewünschten Reise. Füllen Sie das Kontaktformular aus oder schreiben Sie uns eine E-Mail an team@journaway.com. Natürlich können Sie uns auch während der Öffnungszeiten von montags bis freitags von 8-20 Uhr und samstags und sonntags sowie an Feiertagen von 10-18 Uhr telefonisch erreichen. Wir klären Ihre Fragen immer schnellstmöglich.

    Tel.: 0491 / 97967979

    E-Mail: team@journaway.com

    Welche Länder hat journaway im Angebot?

    Auf journaway.com können Sie Rundreisen weltweit buchen. Zurzeit sind Rund- und Erlebnisreisen in Afrika, Asien, Nord- und Südamerika, Australien & Ozeanien, der Antarktis und in Europa verfügbar. Sie haben die Auswahl zwischen 100 verschiedenen Ländern, unser Angebot bauen wir stetig aus.

    Ist die Reiseanfrage und -beratung bei journaway kostenlos?

    Ja. Die Anfrage einer Reise ist immer unverbindlich und kostenlos. Es fallen keine Buchungs- oder Servicegebühren bei uns an. Bei einer Buchung zahlen Sie den Reisepreis immer direkt an Ihren Reiseveranstalter.

    Ist es günstiger, die Reise direkt bei einem Veranstalter oder bei einem anderen Anbieter zu buchen?

    Nein, wir garantieren Ihnen immer den besten Preis. Sie zahlen nirgendwo weniger als bei einer Buchung auf journaway.com. Das umfasst unsere Nirgendwo-Günstiger-Garantie, die wir unseren Kunden geben. Diese umfasst, dass wir Ihnen die Differenz Ihres Reisepreises bei uns erstatten, falls Sie die exakt identische Reise (identische Reisedaten, Reiseverlauf, Verkaufsbedingungen etc.) noch am selben Tag (bis 24 Uhr) bei einem anderen deutschen Anbieter günstiger sehen sollten. Kontaktieren Sie uns in diesem Fall bitte umgehend.

  • Wer ist Hauser Exkursionen?

    Rundreisen unter dem Motto „Die Welt und sich selbst erleben“

    Hauser Exkursionen ist ein bekannter Trekking- und Wanderreisen Anbieter aus München, welcher Sie auf nachhaltigen Kleingruppenreisen an die Geheimnisse und lokalen Gegebenheiten Ihres Reiselandes dank einheimischer Guides hautnah heran führt.

    Dank über 45 Jahren Erfahrung verreisen Sie mit Hauser Exkursionen sorgenfrei, wandern gepäcklos und kommen so in den Genuss eines naturnahen, authentischen und gleichzeitig nachhaltigen Abenteuerurlaubes in Ihrem Reiseland. Lassen Sie sich jetzt unverbindlich von unseren journaway Rundreiseexperten beraten. Gerne stellen wir Ihnen ein Angebot zusammen!

    Wann wurde Hauser Exkursionen gegründet?

    Hauser Exkursionen wurde 1973 gegründet.

    Wo ist der Sitz von Hauser Exkursionen?

    Hauser Exkursionen hat seinen Sitz in München.

    Warum sollte ich eine Reise mit Hauser Exkursionen buchen?

    • Hauser Exkursionen ist Spezialist für Aktivreisen mit Sitz in München
    • Trekking-, Wander-, Mountainbike- und Abenteuerreisen weltweit
    • Kleine Gruppen – viele Reisen mit maximal 15 Teilnehmern
    • Rail & Fly-Bahnticket (2.Klasse) inklusive
Keine Buchungsgebühr
Persönliche Beratung
Geprüftes Reiseangebot
Contact

Fragen zur Reise "Nepal – Gokyo Lodge-Trek"